Emotionales Interview mit Oli Hagn vom Fitness Paradies in Schwabach zum anhaltenden Lockdown und die daraus resultierende Schließung der Fitness Studios.

Oli beschreibt die Gefahren für die seelische- und körperliche Gesundheit die eine lang anhaltende Inaktivität mit sich bringt und fordert die sofortige Öffnung der Studios. Die Politik ist sich anscheinend nicht bewusst, was sie den geschlossenen Unternehmen antun und wie viele Menschen mittlerweile am Rande des Ruins stehen, so Oli Hagn.

Das Interview zeigt auf berührende Art und Weise wie angespannt die emotionale und teilweise auch finanzielle Situation in den Unternehmen mittlerweile ist und appelliert an die Politik nun schnell zu handeln und Unternehmen die ein Hygiene-Konzept vorweisen, sofort zu öffnen.

Das Interview wurde am 20.03.2021 von Hubert Pflumm aus Schwabach geführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.